Laden...
MMS Blindenmarkt2020-09-30T16:17:18+02:00

AKTUELLES

1502, 2021

Auch im Lockdown entstanden kreative Arbeiten

Die Ergo-Klasse 2b setzte im Lockdown ihr Projekt der virtuellen Weltreise mit individuell und farbenfroh gestalteten Lapbooks um. Entsprechend dem Reiseverlauf stand diesmal im Zeichenunterricht Südamerika auf dem Programm.

Vom Geographieunterricht bekannte, aber auch neu erforschte und recherchierte Inhalte wurden im Sinne eines Potpourris kreativ mit Bildern, Zeichnungen, Texten etc. verwertet bzw. in verschiedene Faltformen versteckt oder verpackt.

1502, 2021

Auch im Lockdown entstanden kreative Arbeiten

Die Kreativklasse 2d stellte im Deutschunterricht ihr künstlerisches Potenzial unter Beweis, indem sie während des Lockdowns gelesene Bücher aus der Schulbibliothek mit Hilfe von originell gestalteten Leserollen in der Schule präsentierte. Diese individuellen Leserollen aus z. B. einer Pringlesdose oder einer selbstgebastelten Holzbox wurden außen verziert und innen mit aneinandergeklebten, eingerollten Papierseiten befüllt. Diese Seiten sowie die Außenhülle enthalten eine Menge unterschiedliche Infos und Fragestellungen zum gelesenen Buch. Die Schülerinnen und Schülern zeigten große Begeisterung, nicht nur die von der Lehrperson gestellten Aufgaben, sondern auch eigene Ideen zum Buchinhalt sprachlich und illustrativ umzusetzen. Außerdem wirkten sich die bereits während des Lesens gestalteten Leserollen auch lesemotivierend aus, denn so manche/r Schüler/in wollte sich anschließend das eine oder andere beworbene Buch später ausborgen und lesen.

1402, 2021

Willkommen in der Ergometer Klasse!

Die Nachwuchs-Ergometer-Klasse 1b konnte glücklicherweise noch vor dem ersten Lockdown im Zeichenunterricht ihren gewählten Schulzweig Ergometer bzw. die virtuelle Weltreise kennenlernen. Nach dem Motto „Mit dem Fahrrad um die Welt“ bzw. „Vitamine auf Rädern“ entstand schließlich ein projektbezogenes Gemeinschaftsplakat mit Weltreiselogo, wofür jeder Schüler motiviert und begeistert seinen Beitrag leistete. Schließlich wollte jeder Schüler seine Arbeit auf dem Plakat verewigt wiederfinden. So staunten die Burschen nicht schlecht, als sie ihr fertiges Plakat das erste Mal riesengroß in der Schule auf einer Pinwand erblickten. Somit wurde auf diese Weise nicht nur die Projektidee des Schulzweigs kreativ dargestellt, sondern nebenbei auch noch die Klassengemeinschaft gefördert.

1402, 2021

Freude am Zeichnen!

Gerade in schwierigen Zeiten brauchen die Kinder vermehrt Ereignisse, an denen sie Freude haben. Ein solches bietet der Kreativ- und Zeichenunterricht. Hier einige Zeichnungen unserer jungen “Künstler”, die auch  in der Lockdown Zeit zuhause brav gezeichnet haben!

502, 2021

Elternbrief – Schulstart – Informationen ab. 8.02.2021

Präsenzunterricht im Schichtbetrieb

Ab Montag, 8.2.2021 findet lt. Ankündigung der Bundesregierung der Präsenzunterricht im Schichtbetrieb statt. Die Klasse Ihres Kindes wurde in zwei Gruppen (A und B) geteilt. Welcher Gruppe Ihr Kind zugeteilt wurde, haben Sie bereits vor den Semesterferien vom Klassenvorstand Ihres Kindes mitgeteilt bekommen. Im Schichtbetrieb wechseln sich Montag und Mittwoch die Gruppen ab. Jede Gruppe hat wochenweise abwechselnd am Montag + Dienstag ODER Mittwoch + Donnerstag Präsenzunterricht in der Schule. An den beiden anderen Tagen der Woche gilt „Homeschooling“.

Hier der Link für den Ablauf der Selbsttests:

Selbsttest

Hier der Elternbrief zum Download:

Elternbrief

Nach oben