Über Erich Müllner

Der Autor hat bisher keine Details angegeben.
Bisher hat Erich Müllner, 63 Blog Beiträge geschrieben.

Obstpresstag der 1. Klassen

2021-09-21T16:36:13+02:00

Unsere 1. Klassen durften heuer an der Aktion "Klauben & Genießen" teilnehmen. Schon einige Tage zuvor sammelte man Fallobst, das nun zu einem köstlichen Apfelsaft in der Obstpresse verarbeitet wurde. Unsere jüngsten Schülerinnen und Schüler waren mit vollem Elan dabei und neben der Arbeit wurde auch fest gekostet!

Obstpresstag der 1. Klassen2021-09-21T16:36:13+02:00

Allround-Schwimmabzeichen

2021-07-04T12:36:37+02:00

Ein Großteil unserer Sportgruppe 4ab konnte ihr nächstes Ziel bei den Schwimmabzeichen erreichen: den Allroundschwimmer. Neben dem Zeitschwimmen (100 m in 2:30) ist auch das Transportieren einer gleich schweren Person Teil der Prüfung – kein Problem für unsere Schwimmer der 4. Klassen!

Allround-Schwimmabzeichen2021-07-04T12:36:37+02:00

Sprachlich-kreativ: Gestaltete Schülerzeitung

2021-07-04T12:33:26+02:00

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 4b und 4c gestalteten einige Wochen lang im gleichnamigen Wahlpflichtfach eine Schülerzeitung. Dabei haben sie sich nicht nur mit der Frage beschäftigt, warum Lyrik ebenso in Radioliedern steckt oder wie sich berühmte Schriftsteller wie Goethe wohl heute auf Social Media präsentiert hätten, sondern auch eigene Ideen ausgearbeitet. Hier das Ergebnis - bitte Link öffnen: Schülerzeitung

Sprachlich-kreativ: Gestaltete Schülerzeitung2021-07-04T12:33:26+02:00

Graffiti Workshop – Krönender Abschluss der sprachlich-kreativen Gruppe

2021-06-26T09:00:35+02:00

Unter der Leitung von Sabrina Baumgartner fand am 14. Juni 2021 mit der sprachlich-kreativ Gruppe der 3. Klassen ein Graffiti Workshop statt. Der Künstler Jakob Riesenhuber (Jackpot Work’s) brachte den Schülerinnen und Schülern die Kunst des Graffitisprühens näher. Jedes Kind konnte sein eigenes Planetenbild sprühen und dabei die neu kennengelernten Techniken anwenden. Sie wurden dabei vom Künstler sehr gut unterstützt. Da viele Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal diese Sprühtechnik kennenlernten, ist es erfreulich, dass großartige Werke entstanden sind. Als besonderes Highlight durften alle Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit dem Künstler ein Gemeinschaftsbild für die Schule gestalten. [...]

Graffiti Workshop – Krönender Abschluss der sprachlich-kreativen Gruppe2021-06-26T09:00:35+02:00

Gewässerqualität im Fokus

2021-06-23T18:19:02+02:00

Im Rahmen des naturwissenschaftlichen Schwerpunkts rückte unsere Gruppe zur Gewässeruntersuchung aus. Mit großem Eifer wurden Wasserinsekten eingesammelt und dann im Labor mit den Stereolupen bestimmt. Alle gefundenen Exemplare weisen auf eine gute Gewässerqualität (1-2) hin – ein schönes Ergebnis für unser Projekt!

Gewässerqualität im Fokus2021-06-23T18:19:02+02:00

Erklärvideos im Wahlpflichtfach Zeitreise

2021-06-10T12:20:08+02:00

Rassismus, Apartheid, Sklaverei, Martin Luther King - Erklärvideos Im Wahlpflichtfach „Zeitreise“ gestalteten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen eines gegenwartsbezogenen Projektunterrichts in mehreren Gruppen Erklärvideos zu den Themen RASSISMUS, APARTHEID IN SÜDAFRIKA, MARTIN LUTHER KING und SKLAVEREI. Für die Videos klicken Sie bitte auf das Thema: RASSISMUS APARTHEID IN SÜDAFRIKA MARTIN LUTHER KING SKLAVEREI

Erklärvideos im Wahlpflichtfach Zeitreise2021-06-10T12:20:08+02:00

Naturwissenschaftlicher Schwerpunkt der 4. Klassen

2021-04-23T19:34:04+02:00

Im naturwissenschaftlichen Schwerpunkt der 4. Klassen steht das Wasser im Mittelpunkt. In der vergangenen Einheit bauten wir passend zum Thema selbst eine Kläranlage und konnten so die einzelnen Etappen eines Klärprozesses genau unter die Lupe nehmen. Mit einfachen Mitteln konnten wir unsere 3 “Probe-Abwässer” deutlich sauberer machen.

Naturwissenschaftlicher Schwerpunkt der 4. Klassen2021-04-23T19:34:04+02:00

Auch im Lockdown entstanden kreative Arbeiten

2021-02-17T14:01:09+01:00

Die Ergo-Klasse 2b setzte im Lockdown ihr Projekt der virtuellen Weltreise mit individuell und farbenfroh gestalteten Lapbooks um. Entsprechend dem Reiseverlauf stand diesmal im Zeichenunterricht Südamerika auf dem Programm. Vom Geographieunterricht bekannte, aber auch neu erforschte und recherchierte Inhalte wurden im Sinne eines Potpourris kreativ mit Bildern, Zeichnungen, Texten etc. verwertet bzw. in verschiedene Faltformen versteckt oder verpackt.

Auch im Lockdown entstanden kreative Arbeiten2021-02-17T14:01:09+01:00
Nach oben